Startseite | Kontakt | Impressum | Wetter in Prägraten

Am 10. August 2009 feierte Alfons Bstieler, Schneider, in Lienz seinen 95. Geburtstag.

Eine Abordnung der Musikkapelle, Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr und Sportschützen aus Prägraten gratulierten dem rüstigen Jubilar.
Bereits 1930 begann der Schneida Alfons seine musikalische Laufbahn beim damaligen Kapellmeister Hans Feldner auf dem Es-Horn. In den Jahren 1950 - 1955 war er Obmann der Musikkapelle und 1971 wurde ihm die Ehrenmedaille für
40-jährige Mitgliedschaft verliehen.
Neben seiner jahrelangen Tätigkeit im Ausschuss der Musikkapelle war der Alfons auch erster Flügelhornist, wie ein Chronikauszug aus den frühen 50er Jahren berichtet:

Auf Pankratzer Platzle war Konzert. In der "Fantasie aus Tannhäuser" gings schon dem Finale zu.
Der 1. Flügelhornist Bstieler Alfons genehmigte sich zunächst noch ein paar Takte Pause, um den sprühenden Schlußteil umso effektvoller blasen zu können. In seinem übergroßen Eifer hatte er dann aber sowohl Tempo als auch Lautstärke hörbar übertrieben und dadurch die Reizschwelle des Kapellmeisters überschritten.
"Tolm"!!! - schallte es ihm vom Dirigentenpult her entgegen, kaum daß der letzte Akkord verklungen war und noch ehe die Zuhörer zu klatschen begannen. - Ein kräftiges Kompliment. Aber die Leute waren ja allesamt nicht so zimperlich und so hat sich wohl auch der Schneider Alfons nicht allzuviel daraus gemacht.

Die Musikkapelle Prägraten wünscht dem Alfons alles Gute und weiterhin viel Gesundheit.


Obmann Alois Kirchmair gratuliert dem "Altobmann" Alfons Bstieler


Mit Tiroler Weisen stellte sich die Bläsergruppe ein


vlnr.: Kapellmeister Klemens Bstieler, Geburtstagskind Alfons Bstieler, Obmann Alois Kirchmair




zurück zur Startseite